2019

Fotos und Berichte aus dem Jahr 2019

April 2019: Noch fünf Wochen bis zur Eröffnung – die Vorbereitungen laufen
Alle Jahre wieder, heute (25.04.19) bei Kaiserwetter, hat die engagierte
„Förderverein-Becken-Reinigungshelfertruppe“ bei der Beckenreinigung im Freibad geholfen.
Bereits Anfang April hatte der fleißige „Förderverein-Maulwurf-Helfertrupp“ große Löcher in den Rasen gegraben um „Schattenspender“ zu pflanzen.
Wir hoffen das die großzügigen Baumspenden gut anwachsen und viele Jahrzehnte lang den Badegästen Schatten spenden.

Die „Förderverein-Becken-Reinigungshelfertruppe“ 😉

 

Die „Förderverein-Maulwurf-Helfertruppe“ 😉

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


19.03.2019: Mitgliederversammlung war erstklassig besucht
Am Dienstag, den 19.03.19 fand die diesjährige Mitgliederversammlung unseres Vereines statt. Sie war mit 41 Teilnehmer sehr gut besucht.
Drei Mitglieder des geschäftsführenden Vorstands wurden neu bzw. wiedergewählt: Helgard Schäfer-Jahns, Iris Steiner und Hans-Joachim Muschalle. Dorothea Lücht ist nun Beisitzerin. Alle Arme gingen hoch, tolle Abstimmungsergebnisse stärken uns für die weitere Arbeit den Rücken.
Hier ist der Inhalt der Mitgliederversammlung als Text für die Presse zusammengefasst.

von der MV für die Homepage_19.03.2019

Der neue/wiedergewählte Vorstand
Der neue/wiedergewählte Vorstand
Momentaufnahme einer Abstimmung in der Mitgliederversammlung
Momentaufnahme einer Abstimmung in der Mitgliederversammlung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


15.03.2019: Tüchtig was los beim Lichterschwimmen
Bei dem letzten Lichterschwimmen der Hallenbadsaison 2018/19 war am Freitagabend ordentlich was los in der Lutterwelle.
Für die Hallenbadsaison 2019/20 schwebt uns vor die Zielgruppen genauer zu definieren; wir möchten dann Lichterschwimmen für Familien mit Kindern und Lichterschwimmen nur für Erwachsene anbieten, damit alle Badegäste die Atmosphäre bestmöglich genießen zu können :-).
Die neuen Termine werden rechtzeitig bekanntgegeben.


11.03.2019: Rettungsschwimmerabzeichen in Bronze

Am Montag, den 11.03.19 haben Christian Warmbold, Helgard Schäfer-Jahns, Noemi Fricke und Dieter Voigt ihr Rettungsschwimmerabzeichen in Bronze erneut erfolgreich absolviert. Darüber hinaus haben sie ihre Kompetenzen für die Herz-Lungen-Wiederbelebung wieder aufgefrischt.
Da die Fördervereinsmitglieder im Sommer Beckenaufsichten im Freibad wahrnehmen, hat die Trainerin des DLRG alles abverlangt; von Streckenschwimmen mit Zeitvorgaben, Kleiderschwimmen, Transportschwimmen, Befreiungsgriffen, Weit- und Tieftauchen und  Fragebogen für das theoretische Wissen; schließlich geht es um die Sicherheit der Badegäste. Wir sagen „Herzlichen Glückwunsch!“


Aus unserem Königslutteraner Stadtbüttel, Ausgabe Februar 2019:


10.01.2019: Schwimmfest in der Lutterwelle

Am Donnerstag, den 10. Januar 2019, fand von 8.30 bis 12 Uhr das Schwimm­fest der Grundschule Königslutter mit Außenstelle Lauingen und dem Gymnasium am Bötschenberg statt. Alle 3. Klassen der Grundschule brachten gemeinsam mit den 5. Klassen des GaBö die Lutterwelle so richtig zum Kochen: Handtuch­staffel im Nicht­schwimmer­­bereich, Staffel­schwimmen im gesamten Becken, Sprünge vom 1 m und 3 m Brett sorgten für gute Laune bei den begeisterten Wasserratten. Das ein oder andere Kind stand zum ersten Mal auf dem 3 Meter Brett, schaute erschrocken bis auf den Fliesen­grund und schaffte es letztendlich doch noch, angefeuert von seinen Mitschülern, den Sprung in die Tiefe zu wagen: hurra, geschafft! Spaß und Spiel mit allen erdenklichen und zur Verfügung stehenden Wasser­spielzeugen rundeten das Programm dieser tollen Veranstaltung ab. Zusätzliche Wasser­­aufsichten vom Förder­verein mit der 1. Vorsitzenden Helgard Schäfer Jahns, Peter Pleiß und Jürgen Lassnig sowie Helferinnen und Helfer aus den 10. Klassen des Gabö unterstützten die Lehrkräfte tatkräftig bei dieser Veranstaltung.

Zum Schluss wurden alle Sieger geehrt und kleine Preise, gesponsert von der Volksbank Königslutter, verteilt.