2019

Fotos und Berichte aus dem Jahr 2019

1. Lutterwellen-Poolparty
Am Samstag, den 31.08.2019 wurde von 18-22 Uhr die erste Poolparty in der Lutterwelle gefeiert.

Mit flotter Musik und Spielen wurde bei ca. 34 Grad Lufttemperatur gefeiert. Das besondere waren neben der verlängerten Öffnungzeit an diesem Tag, die Musik von DJ Loocki, der Spaß bei den Poolspielen und das Schwimmen/ Baden bei Dunkelheit.

Hier ein paar Impressionen:


350 Mitglied im Förderverein begrüßt 🙂
Silke Klapproth heißt das 350ste Mitglied im Förderverein Lutterwelle e.V. (hier auf dem Bild mit ihrer kleinen Tochter).

Sie wurde im Namen des Vorstands mit einem Blumenstrauß willkommen geheißen und ihre Tochter bekam ein Schwimmbrett für viel Spaß in der Lutterwelle geschenkt.


Ferienendparty 2019
Am Samstag, den 10.08.2019 von 15-18 Uhr war es wieder soweit; der letzte Samstag vor dem Start des neuen Schuljahres.

Bei guter Musik, mit viel Spiel & Spaß, wurde wieder die Ferienendparty gefeiert. Das Wetter war etwas wechselhaft aber trocken, dafür aber mit reichlich Wind.

Die Kinder und Jugendlichen hatten viel Spaß im Wasser der Lutterwelle,  mit den kleinen Spielgeräten auf der Liegefläche, mit der Hüpfburg, und bei dem Gefühl mal mit Schwimmwesten der Marine Jugend Helmstedt im Wasser zu sein.

Der diesjährige Arschbombenwettbewerb des Fördervereins, wurde wieder durch die Vorsitzende Frau Helgard Schäfer-Jahns persönlich durchgeführt. Auch dieses Jahr gab es wieder ordentlich Bewegung im Sprungbecken 😉.

Arschbomben vom 1m-Brett
Arschbomben vom 3m-Brett
Der „Preistisch“ 😉
Siegerehrung nach der Preisverleihung

24 Stunden Schwimmen 2019 und Siegerehrung

Es war das 32. 24-Stunden-Schwimmen in der Lutterwelle, mit
314 Teilnehmern, die stolze 1340 km geschwommen sind. Und es passte alles; Wetter, Wassertemperatur, Stimmung, Essen, Trinken, Zelten, einfach eine rundum schöne Veranstaltung.

Unser Team vom Förderverein konnte sogar den 1. Platz in Gruppe B (11-20 Teilnehmer) reinschwimmen. Insgesamt schwammen wir 55.450 Meter. Davon allein unser Spitzenschwimmer, Tom Meyer 14050m (!).

Hier geht es zur Seite der DLRG, Ortsgruppe Königslutter mit dem Bericht und den Einzelergebnissen:
https://koenigslutter.dlrg.de/berichte-archiv/berichte-2019/24-std-schwimmen/

Und hier noch ein paar Bilder der Siegerehrung:


Saisoneröffnung am Donnerstag, 30.05.2019

Am Himmelfahrtstag war es soweit: Eröffnung der Freibadsaison 2019 in der Lutterwelle. Das Wetter spielte mit und die ersten Schwimmer gaben alles.
Anschließend gemütliches Beisammensein bei einem kleinem Imbiss vom Förderverein  – so kann es losgehen… 😉


Update II der Saisonvorbereitungen im Mai 2019

Ein kurzer und kräftiger Arbeitseinsatz war noch einen Tag vor der Freibadsaison in der Lutterwelle notwendig! Drei Vereinsmitglieder waren im Einsatz, um den Sandkasten im Freibadgelände mit frischem Sand zu füllen. Mit Schubkarre und Schaufel war der Einsatz nach knapp zwei Stunden auch schon wieder beendet. Der Schwimmmeister Dirk W. bedankte sich bei Hartmut D., Heinz-Werner M. und Rudolf L. für ihren kurzfristigen Einsatz!


Update Saisonvorbereitungen Mai 2019

Es gibt viele Aufgaben, wenn der Saisonbeginn naht und auch dieses Jahr waren wieder zahlreiche ehrenamtliche Helfer des Fördervereins und des Tri-Teams am Start.

Es gab folgende Herausforderungen: Beckenreinigung inklusive Schlamm­schieben, Befreien der Liegeflächen, Sandkiste und Wege von allen Dingen, die die Herbst-/ Winter-/ und Frühlingsstürme im Freibad drapiert hatten, Styling der widerspenstigen Hecken und ausheben von Pflanzlöchern inkl. einsetzen von vier zusätzlichen „Schattenspendern“. Diese Bäume wurden gespendet und sind somit im doppelten Sinne „Spenden“.

An dieser Stelle herzlichen Dank an alle Baumspender; Bodo Seidenthal, Silvia und Heinz-Dieter Heidenreich, Dr. Daniel Tjiang, Hannelore Hempel sowie die Geburtstagsgäste unserer Vorsitzenden und an die Teilnehmer an unserer Mitgliederversammlung am 19. März 2019.

Allerherzlichsten Dank allen Helfern und Sponsoren!

Anbaden findet voraussichtlich am 30. Mai 2019 um 10 Uhr (Himmelfahrt) statt, bei gutem Wetter eventuell auch eher. Es gibt wieder Kaffee und Kuchen sowie belegte Brötchen. Unsere Flyer für das Freibad werden ab Ende Mai an den üblichen Stellen ausgelegt.


April 2019: Noch fünf Wochen bis zur Eröffnung – die Vorbereitungen laufen
Alle Jahre wieder, heute (25.04.19) bei Kaiserwetter, hat die engagierte
„Förderverein-Becken-Reinigungshelfertruppe“ bei der Beckenreinigung im Freibad geholfen.
Bereits Anfang April hatte der fleißige „Förderverein-Maulwurf-Helfertrupp“ große Löcher in den Rasen gegraben um „Schattenspender“ zu pflanzen.
Wir hoffen das die großzügigen Baumspenden gut anwachsen und viele Jahrzehnte lang den Badegästen Schatten spenden.

Die „Förderverein-Becken-Reinigungshelfertruppe“ 😉
Die „Förderverein-Maulwurf-Helfertruppe“ 😉


19.03.2019: Mitgliederversammlung war erstklassig besucht
Am Dienstag, den 19.03.19 fand die diesjährige Mitgliederversammlung unseres Vereines statt. Sie war mit 41 Teilnehmer sehr gut besucht.
Drei Mitglieder des geschäftsführenden Vorstands wurden neu bzw. wiedergewählt: Helgard Schäfer-Jahns, Iris Steiner und Hans-Joachim Muschalle. Dorothea Lücht ist nun Beisitzerin. Alle Arme gingen hoch, tolle Abstimmungsergebnisse stärken uns für die weitere Arbeit den Rücken.
Hier ist der Inhalt der Mitgliederversammlung als Text für die Presse zusammengefasst.

von der MV für die Homepage_19.03.2019

Der neue/wiedergewählte Vorstand
Der neue/wiedergewählte Vorstand
Momentaufnahme einer Abstimmung in der Mitgliederversammlung
Momentaufnahme einer Abstimmung in der Mitgliederversammlung

15.03.2019: Tüchtig was los beim Lichterschwimmen
Bei dem letzten Lichterschwimmen der Hallenbadsaison 2018/19 war am Freitagabend ordentlich was los in der Lutterwelle.
Für die Hallenbadsaison 2019/20 schwebt uns vor die Zielgruppen genauer zu definieren; wir möchten dann Lichterschwimmen für Familien mit Kindern und Lichterschwimmen nur für Erwachsene anbieten, damit alle Badegäste die Atmosphäre bestmöglich genießen zu können :-).
Die neuen Termine werden rechtzeitig bekanntgegeben.


11.03.2019: Rettungsschwimmerabzeichen in Bronze

Am Montag, den 11.03.19 haben Christian Warmbold, Helgard Schäfer-Jahns, Noemi Fricke und Dieter Voigt ihr Rettungsschwimmerabzeichen in Bronze erneut erfolgreich absolviert. Darüber hinaus haben sie ihre Kompetenzen für die Herz-Lungen-Wiederbelebung wieder aufgefrischt.
Da die Fördervereinsmitglieder im Sommer Beckenaufsichten im Freibad wahrnehmen, hat die Trainerin des DLRG alles abverlangt; von Streckenschwimmen mit Zeitvorgaben, Kleiderschwimmen, Transportschwimmen, Befreiungsgriffen, Weit- und Tieftauchen und  Fragebogen für das theoretische Wissen; schließlich geht es um die Sicherheit der Badegäste. Wir sagen „Herzlichen Glückwunsch!“


Aus unserem Königslutteraner Stadtbüttel, Ausgabe Februar 2019:


10.01.2019: Schwimmfest in der Lutterwelle

Am Donnerstag, den 10. Januar 2019, fand von 8.30 bis 12 Uhr das Schwimm­fest der Grundschule Königslutter mit Außenstelle Lauingen und dem Gymnasium am Bötschenberg statt. Alle 3. Klassen der Grundschule brachten gemeinsam mit den 5. Klassen des GaBö die Lutterwelle so richtig zum Kochen: Handtuch­staffel im Nicht­schwimmer­­bereich, Staffel­schwimmen im gesamten Becken, Sprünge vom 1 m und 3 m Brett sorgten für gute Laune bei den begeisterten Wasserratten. Das ein oder andere Kind stand zum ersten Mal auf dem 3 Meter Brett, schaute erschrocken bis auf den Fliesen­grund und schaffte es letztendlich doch noch, angefeuert von seinen Mitschülern, den Sprung in die Tiefe zu wagen: hurra, geschafft! Spaß und Spiel mit allen erdenklichen und zur Verfügung stehenden Wasser­spielzeugen rundeten das Programm dieser tollen Veranstaltung ab. Zusätzliche Wasser­­aufsichten vom Förder­verein mit der 1. Vorsitzenden Helgard Schäfer Jahns, Peter Pleiß und Jürgen Lassnig sowie Helferinnen und Helfer aus den 10. Klassen des Gabö unterstützten die Lehrkräfte tatkräftig bei dieser Veranstaltung.

Zum Schluss wurden alle Sieger geehrt und kleine Preise, gesponsert von der Volksbank Königslutter, verteilt.